Logopäde (m/w/d) oder Sprachtherapeut (m/w/d)

  • Coppenbrügge
  • Vollzeit

Unbefristet in Voll- oder Teilzeit
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge ist eine modern ausgestattete Klinik und speziell auf die Diagnostik, Therapie und Pflege von Patienten mit neurologischen und geriatrischen Erkrankungen ausgerichtet. Wir übernehmen eine wichtige Rolle für die Patientenversorgung im Landkreis Hameln-Pyrmont und angrenzende Landkreise. Coppenbrügge liegt im Städtedreieck Hameln – Hildesheim – Hannover in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Weserberglands.

Ihre Aufgaben sind insbesondere
* Diagnostik und Therapie neurogener Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen bei erwachsenen Patienten
* Supervidiertes Arbeiten in einem netten und erfahrenen Team aus akademischen Sprachtherapeut(inn)en und Logopäd(inn)en
* Zusammenarbeit mit dem Aphasie-Regionalzentrum Coppenbrügge

Das spricht für uns
* Wir pflegen ein familiäres Miteinander, wir denken über Hierarchien und Professionen hinaus und diskutieren miteinander
*Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden und fördern ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung, u.a. bieten wir die Möglichkeit zur FEES-Ausbildung in unserer Abteilung
* Eine 5-Tage-Woche montags bis freitags
* Eine monatliche Vergütung bei 38,5 Std./Woche ohne Berufserfahrung von 3.117,01€ und ab einer 4-jährigen Berufserfahrung von 3.350,79€
* Wir bieten umfassende Zusatzleistungen, wie die Förderung sportlicher Aktivitäten mit monatlich einem 20€ Gutschein, Kinderbetreuungszuschuss, Zuschuss zur Zahnzusatzversicherung etc.

Das spricht für Sie
* Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Logopäden/Logopädin oder akademischen Sprachtherapeuten/Sprachtherapeutin
* Fachliche und persönliche Kompetenz im Umgang mit z.T. schwer betroffenen neurologischen und geriatrischen Patienten
* Flexibilität bezüglich des Einsatzbereiches: neurologische und geriatrische Frührehabilitation, Rehabilitation (Phasen B, C u. D)
* Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Sie haben Fragen?
Ralf von der Heide
Leiter Sprachtherapie
Telefon: 05156 / 782-382

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Bewerben