Nettes Team sucht Logopädin (m/w/d) in Reha-Einrichtung

  • Coppenbrügge
  • Vollzeit

Das Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge ist eine modern ausgestattete Klinik und speziell auf die Diagnostik, Therapie und Pflege der Patienten mit neurologischen und geriatri-schen Erkrankungen ausgerichtet. Es übernimmt somit eine wichtige Rolle für die Patienten-versorgung im Landkreis Hameln-Pyrmont und angrenzende Landkreise.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle eines/einer

Sprachtherapeutin/ Sprachtherapeuten,
Logopädin/Logopäden (m/w/d)

befristet für die weitere Zeit der Abwesenheit der Stelleninhaberin (Beschäftigungsverbot, Mutterschutzfrist, evtl. Elternzeit) in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:
– Diagnostik und Therapie neurogener Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstö-rungen bei erwachsenen Patienten

– Supervidiertes Arbeiten in einem netten und erfahrenen Team aus akademischen Sprachtherapeut(in)en und Logopäd(in)en

– Zusammenarbeit mit dem Aphasie-Regionalzentrum Coppenbrügge

Ihr Profil:
– Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Logopäden/Logopädin oder akade-mischen Sprachtherapeuten/Sprachtherapeutin

– Fachliche und persönliche Kompetenz im Umgang mit z.T. schwer betroffenen neurologi-schen und geriatrischen Patienten

– Flexibilität bezüglich des Einsatzbereiches: neurologische und geriatrische Frühre-habilitation, Rehabilitation (Phasen B, C u. D)

– Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

– Vergütung ohne Berufserfahrung monatlich Brutto 2.856,00 €, bei einer 2-jährigen Be-rufserfahrung 3.141,60 € und nach 6 Jahren 3.298,68 €

– Es wird eine Antrittsprämie in Höhe von 2.000 € bei Vollzeit gezahlt. Die Prämie wird in 2 Raten gezahlt, bei Dienstantritt sowie nach Ende der bestandenen Probezeit.

– FEES Ausbilder im sprachtherapeutischen Team, somit ist die Möglichkeit der indirek-ten und direkten Supervision im Rahmen einer FEES Ausbildung gegeben.

Weitere Informationen zu unseren finanziellen Leistungen, finden Sie auf
www.krankenhaus-lindenbrunn.de/stellenangebote/index.htm

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:
Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Lindenbrunn e. V., Personalabteilung, Lindenbrunn 1, 31863 Coppenbrügge oder per E-Mail im PDF Format an
bewerbung@krankenhaus-lindenbrunn.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Sprachtherapie, Herr von der Heide, unter der Telefonnummer 05156/782-382 gerne zur Verfügung.

 

Bewerben