Wir suchen Sie – als Leiter Therapie (m/w/d) für unsere IMC-Station

  • Geesthacht bei Hamburg
  • Vollzeit

Ab sofort, unbefristet und in Vollzeit

Die Helios Klinik Geesthacht ist eine Fachklinik für Neurologie und ein neurologisches Rehazentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit 155 Betten. Jedes Jahr behandeln wir etwa 1.000 kleine und größere Patienten. Dabei haben wir alle ein Ziel: mehr Teilhabe für die betroffenen Kinder und Jugendlichen.

Ihre Aufgaben
– Leiten eines interdisziplinären Therapeutenteams aus Logopäden, Physio- und Ergotherapeuten. Das Team kombiniert klassische Therapien mit pflegetherapeutischen Leistungen.
– Arbeiten auf unserer Intermediate Care-Station (IMC) in der neurologischen Frühreha, mit überwachungspflichtigen Patienten von 0 bis 25 Jahren.
– Weiterentwickeln des Behandlungskonzepts
– Enger Kontakt zu Patienten und Angehörigen über die gesamte Behandlungsdauer, aufgrund der vegetativ und vital instabilen Patienten, teils beatmungspflichtig oder im postakuten Weaning

Ihr Profil
– Physiotherapeut oder Logopäde – erwünscht, aber nicht verpflichtend: Leitungserfahrung
– Durchsetzungsstark und verantwortungsvoll, mit Freude am Entwickeln und Gestalten
– Sichern von Qualität und Quantität der zu erbringenden Therapien sowie des effizienten Einsatzes der bestehenden Ressourcen
– Bereit, an fünf Tagen in einer Sechstagewoche7,7 Stunden Dienste in einem erweiterten Arbeitszeitkorridor zu übernehmen

Unser Angebot
– Leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
– Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld
– Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Bonuskarte und Einmalzahlung bei „Holen aus dem Frei“

Kontakt
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Leiter Therapie, Herrn Udo Niebuhr, Tel.: (04152) 918-300, udo.niebuhr@helios-gesundheit.de.

 

Stellenanzeige erstellt am 13.05.2019 und seitdem 97× angesehen. Bewerben