Therapiemats für den Frühling

Neben den anderen Jahreszeiten ist der Frühling besonders schön. Das trifft im Besonderen auch auf Therapiematerial zu, das sich semantisch oder grafisch am Frühling orientiert.

Hier ein paar Highlights. Alle anderen Therapiemats zum Frühling findet ihr natürlich in unseren Themen.

Spielfeld Frühling

Spielfeld Frühling

von jsalamite zu Diverses

Das Spiel kann für verschiedene Übungen eingesetzt werden. Dabei können die Aktionsfelder für das Aufdecken einer Bildkarte oder einer anderen Aktion verwendet werden. Viel Spaß damit!

Ansehen

Spiel: Lotto im semantischen Feld Frühling

Spiel: Lotto im semantischen Feld Frühling

von Britta Sonnenberg zu Sprache

Hier ein Lotto-Spiel im semantischen Feld Frühling/Frühblüher. Zweimal ausdrucken und dann wie ein Lotto spielen.

Ansehen

  1. thumbnail of fruehlingslieder-ergaenzen

Therapiemats von Caro-lin, Alexandra, Marie Krüerke

Sigmatismus: Blüten sammeln

Sigmatismus: Blüten sammeln

von F. Fischbach zu Artikulation

Ein Spiel für die Dyslalie-Therapie bei Sigmatismus. Jeder Spieler sucht sich eine Biene aus und die Blüten werden im Raum verteilt. Der Patient fängt an zu würfeln und dann werden entsprechend viele Blüten gesammelt. Während der Suche, wird das stimmhafte „s“ phoniert.

Ansehen

Wörtergitter zum Thema Frühling

Wörtergitter zum Thema Frühling

von Isa Funda zu Sprache

In diesem Wörtergitter haben sich 20 Begriffe zum Thema Frühling versteckt! Die Begriffe sind eher weniger für Kinder geeignet (Frühlingsgefühle, z.B.), daher eignet sich das Material eher für die Arbeit mit fortgeschrittenen Aphasie-Patienten. Als weitere Übung können hier noch andere Begriffe aufgeschrieben werden, die dem Patienten zum Thema einfallen.

Ansehen

  1. thumbnail of fruehlingslieder

Therapiemats von Viktor Grofe, Nadine Höber, Diana Samardzija

Bilderrätsel Frühling

Bilderrätsel Frühling

von Lisa Ulke zu Sprache

Anhand der Bilder sollen folgende Wörter erraten werden: – Osterglocke – Löwenzahn – April – Sonne – Zitronenfalter – Insekten

Ansehen

Genießt den Frühling mit euren Patientinnen und Patienten. Vielleicht könnt ihr auch mal mit ihnen in die Sonne?!