Aphasie: Wörter bilden durch Buchstaben verschieben

Die Wörter bilden, wenn man ihre Buchstaben tauscht, neue Wörter.
Graphematischer Output, eher hohes Anforderungsniveau.

Es kann helfen die Wörter zunächst in ihre Buchstaben zu zerteilen und dabei die Buchstaben entweder groß oder klein zu schreiben (dann lenkt der große Anfangsbuchstabe bei Bildung neuer Wörter nicht ab).

Das Therapiematerial "Aphasie: Wörter bilden durch Buchstaben verschieben" liegt als pdf-Datei vor, besteht aus 2 Seiten und ist 47 KB groß.

Korrekturen

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Jetzt anmelden und Rückmeldung eintragen.

Die Rückmeldungen

  1. Alexander Fillbrandt Alexander Fillbrandt Logopäde Top PRO Team

    Cool, vielen Dank. Das ist ein schönes Arbeitsblatt. Bei Restaphasie, passt aber auch bei etwas schwerer betroffenen Patient:innen, wenn man hilft.

    am 19.10.2020