Arbeitsblätter Oberbegriffe

Übungsblatt zum Thema „Oberbegriffe“ in 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.

Einfach =Was passt? / Was passt nicht? in Tabellenform
Mittel = Vorgabe und Auswahl der Oberbegriffe
Schwer = keine Vorgabe der Oberbegriffe und selbst weitere Beispiele finden

Alle 3 Schwierigkeitsstufen mit Lösungen

Das Therapiematerial "Arbeitsblätter Oberbegriffe" liegt als pdf-Datei vor, besteht aus 8 Seiten und ist 109 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Jetzt anmelden und Rückmeldung eintragen.

Die Rückmeldungen

  1. Christiane24 Betreuer:in

    Wunderbar setzte ich morgen gleich ein

    am 24.04.2024

  2. Sabine Uhlemann

    Vielen Dank für Deine Arbeit, es ist eine Bereicherung in der Therapie

    am 24.02.2024

  3. Klaudia Killen Betreuerin

    Dieses Material eignet sich sehr gut für meine Arbeit mit Senioren in der Tagespflege

    am 06.05.2023

  4. Sagenhaft

    Super! Vielen Dank!

    am 25.03.2023

  5. curlysue

    So toll. Vielen lieben Dank für die wertvolle Arbeit!

    am 15.02.2023

  6. Hanna Schamel Sprecherzieher:in, Coach

    Danke, es hat mir geholfen.

    am 05.02.2023

  7. Birte Oldenburg Birte Oldenburg Special

    Ich bin Redakteurin und leider hab ich einen Schlaganfall mit Broca-Aphasie. Deswegen übe ich, dank der madoo.net und Logopädin dazu:

    
Ich habe diese Aufgabe zum Teil zuhause allein (als Hausaufgabe) und teilweise in der Therapie, mit Hilfe der Logopädin zusammen, gemacht. Circa eine halbe Stunde habe ich für die Aufgabe zuhause gebraucht. Die Aufgabe „Ober- und Unterbegriffe zuordnen“ hat ja drei Seiten und die zweite Seite habe ich nicht gemacht, weil die Logopädin meinte, dass ist ähnlich zur dritten Seite und die passt besser zu meinen Sprachproblemen.

    Ich musste herausfinden, welcher Begriff nicht dazu passte: Zum Beispiel ist das Wort „Zange“ falsch, wenn der Oberbegriff „Geschirr“ ist.

    Eine Zusatzaufgabe der Logopädin hatte ich aber noch: Ich musste finden was der Oberbegriff von dem Wort, das in der Gruppe falsch war, ist (zum Beispiel Zange = Werkzeug).

    Das hat Spaß gemacht, die Oberbegriffe
zuzuordnen und zusätzliche Unterbegriffe zu finden, aber zum Beispiel auf „Gebirge“ kam ich einfach nicht. Ich bin ja nur in Dithmarschen aufgewachsen, da ist nur die Ebbe und Flut zur Nordsee und Oberbegriff ist der „Wasserstand“ :)

Das ist wichtig zum Beispiel um wieder Redakteur sein zu können – nach meinem Schlaganfall der heftigsten Sorte und mit Broca-Aphasie.

Ich möchte gerne ähnliche Übungen wie diese machen. Um feiner üben zu können und die Wörter besser finden zu können.

    Das war Klasse! Danke für die Übungen!

    Liebe Grüße
    Birte

    am 27.07.2022

  8. Lara Logopädin

    Vielen Dank für das tolle Material!

    am 05.02.2022

  9. Sonnentag Sonnentag Betreuerin

    Super! Vielen Dank für die schöne Umsetzung.

    am 20.06.2021

  10. Britta Groschke Logopädin

    Vielen Dank für das tolle Material :)

    am 18.05.2021

  11. Karin Wullenweber Betreuerin

    Einfach toll und gut einsetzbar! LG

    am 14.03.2021

  12. Ulrike Dimbo Betreuerin

    Super Material

    am 26.02.2021

  13. Ettena Ärztin / Arzt

    Danke für das Material. Es ist übersichtlich gestaltet und direkt einsetzbar.

    am 28.10.2020

  14. Petra G. Betreuerin

    Supi Idee vielen Dank:))

    am 27.02.2020

  15. Fleck-Horak Susanne Fleck-Horak Susanne Betreuer:in

    Super Unterlagen! Danke!

    am 11.02.2020

  16. Sabine Hellwig Logopädin

    Vielen Dank für die Arbeit! Sehr schön übersichtlich gestaltet und die Hierarchie finde ich klasse

    am 10.02.2020

  17. Baerbel Bauer

    Vielen Dank – sehr schönes Material!

    am 10.02.2020