Gesucht: fünf Assoziationen zu Verben

Ein Arbeitsblatt für die Aphasie-Therapie bei dem möglichst schnell passende Wörter gefunden werden sollen, zu einem vorgegebenen Verb. Es geht also um Assoziationen und semantische Relationen.

Vorgegeben sind u.a. die Verben pflücken, spülen, erzählen, spiele, kaufen, anziehen, bauen, zeichnen und einige weitere. Ein bisschen Platz zum notieren der Relationen ist ebenfalls vorhanden.

Das Therapiematerial "Gesucht: fünf Assoziationen zu Verben" liegt als pdf-Datei vor und ist 45 KB groß.

Korrekturen

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Jetzt anmelden und Rückmeldung eintragen.

Die Rückmeldungen

  1. Schuetz Michaela

    danke.

    am 21.12.2023

  2. Manuela W. Logopäd:in

    Vielen Dank, habe es schon ausprobiert 👏🏽

    am 29.03.2019

  3. Sabine Logopädin

    Eigentlich gutes Arbeitsblatt, jedoch finde ich die Spalten für Patienten zu schmal, um hineinzuschreiben. Das ist schade. Wenn anders formatiert: Perfekt!

    am 08.02.2018

  4. Evelyn Maier Betreuer:in

    Ganz toll. Vielen Dank.

    am 09.10.2016

  5. Kathrin012 Logopädin

    Dankeschön!

    am 15.12.2014

  6. Alexandra Logopädin

    Hallo Helene,

    zunächst einmal danke für das schöne Arbeitsblatt. Der Aphasiker, bei dem ich es letztens eingesetzt habe ist damit inhaltlich gut zurecht gekommen. Lediglich der Platz zum schreiben der Worte war etwas zu klein und eng. Z.B. haben wir die Erdbeere beim pflücken nicht in das vorgesehene Kästchen untergebracht .Vielleicht könnte man das Blatt dahingehend etwas offener umgestalten. :-)
    Alexandra

    am 13.04.2013

  7. susanne

    danke,Vorschlag eine Beispielaufgabe am Anfang fände ich toll

    am 22.11.2010

  8. Brit

    Prima. Dankeschön

    am 11.10.2010

  9. Anna

    Danke für das tolle Arbeitsblatt!

    am 21.06.2010

  10. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Logopädin Top Autorin PRO

    auch das kann man gut bei manchen dementen Patienten einsetzen

    am 13.06.2010

  11. Elisabeth

    Vielen Dank für die Mühe, das Arbeitsblatt ist schön für die Therapie leichter Aphasien!

    am 21.05.2010

  12. Cora Wolf Cora Wolf Logopädin PRO

    Tolle Idee, ist auch für Wortschatzarbeit mit älteren Kindern gut zu gebrauchen!

    am 27.04.2010

  13. Detlef

    Gut zu gebrauchen, 2 Begriffe sind doppelt.

    am 23.04.2010

    1. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Logopädin Top Autorin PRO

      ich schicke es als Korrektur- wird ein paar Tage dauern, bis es veröffentlicht wird.

      am 23.04.2010

    2. madoo.net madoo.net Team

      wurde korrigiert… Danke für den Hinweis!

      am 26.04.2010

Passende Therapiemats

Helene Becker-Schmahl

Logopädin aus Saarland,Deutschland

betrieb eine Praxis in Lebach. Sie ist Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und Logopädin. Bilder für ihre Therapien zeichnete z.T. ihre Tochter, eine Steinbildhauerin. Kollegialität sieht sie als Garant für Fortschritt und Therapieerfolg.Ist im Ruhestand.

Fortbildungen via sefft.net

  1. Online-Seminar – TOLGS in der Kindersprachtherapie06. September 2024 OnlineTOLGS Seminar
  2. LoMo - Dysgrammatismus: Nebensatzstrukturen einführen mit dem PLAN (nach Kauschke & Siegmüller (Hrsg.) 201702. September 2024 OnlineLoguan

Mehr zu diesem Schwerpunkt

Gemocht von

  1. Egge Julia
  2. Mela N.
  3. Christian Koenigsfeld
  4. Romy Hötzel