Philosophische Fragen zum neuen Jahr

Der Jahreswechsel lädt dazu ein, im Rückblick über das vergangene Jahr nachzudenken und Wünsche für das neue Jahr zu formulieren. Fragen nach Erlebnissen, Beziehungen, Abschieden und Anfängen laden zum Austausch ein. Für alle Formen von Spontansprachtraining bei Artikulationsstörungen, Aphasie, Stottern und Poltern, Stimmtherapie und Dysarthrie.

Das Therapiematerial "Philosophische Fragen zum neuen Jahr" liegt als pdf-Datei vor und ist 87 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Sophie Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

    Sehr schönes Material!

    am 05.01.2021

  2. anja lange klin. Linguistin

    Sehr schönes Therapie – Material. Danke!

    am 08.10.2020

  3. Ulrike Koehlen Betreuerin

    super! Danke!

    am 22.11.2019

  4. Ida R. Ida R. Logopädin

    Ein bewusstes Abschließen von negativen Emotionen für Stotterer. Echt super und hilfreich, da gerade negative Emotionen gerne verdrängt und unterdrückt werden, was das Stottern noch verstärkt. Vielen herzlichen Dank, Marie.

    am 13.06.2019