Spiel: Einkaufen Teil 1

Spiel: Einkaufen Teil 1

Dies ist der erste Teil von „Einkaufen in der kleinen Stadt“.

Das Material umfasst Bilder von 5 Geschäften und je 8 typischen Artikeln, die man dort kaufen kann.

Aufgabe ist das Zuordnung von Artikeln zu den entsprechenden Läden, also eine semantische Übung.

Gleichzeitig können Wortfindung beim Benennen, und Satzbildung mit Akkusativ und Dativ („ich kaufe (den, die, das) … beim (im) … .“) geübt werden.

Das Therapiematerial "Spiel: Einkaufen Teil 1" liegt als pdf-Datei vor und ist 1 MB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Angela Vossberg Sprachheilpädagogin pro

    Vielen Dank ich hatte es schon einmal, ist aber weggekommen, jetzt werde ich wieder damit arbeiten

    am 27.11.2022

  2. Sabine Melzer-Wiesend

    Sehr schönes Material, neben Semantik und Syntax kann man das Material auch als Basis für kleine Rollenspiele nützen.

    am 19.09.2022

  3. Sagenhaft

    Vielen Dank für das sehr schöne Material!

    am 30.03.2021

  4. Christina Strauch

    ich bin sehr begeistert von dem ansprechenden Material, vielen Dank dafür!

    am 01.03.2020

  5. Trixie

    Gute Idee

    am 23.06.2018

  6. hegewald Logopädin

    Vielen Dank für das ansprechende Material !

    am 07.06.2016

  7. Hiltrud Schlueter

    Tolles Material, das gut zum Dativ und Akkusativ üben einlädt

    am 08.03.2016

  8. Sabine Logopädin

    Tolles Material, super Abbildungen. Genau das, was ich gesucht habe! Vielen Dank dafür!

    am 01.02.2016

  9. Christine Behrens Logopädin

    Vielen Dank für die Mühe dieses schöne Material ist sehr motivierend.

    am 06.05.2015

  10. Rosi Zapfe Logopädin

    Sehr sehr schönes Therapiematerial. Dankeschön dafür^^

    am 24.04.2015

  11. Troger Marianna Sprachtherapeutin

    Damit kann man sehr vielfältig arbeiten, dankeschön. Nehme ich oft zur Hand.

    am 14.10.2014

  12. Marie Krüerke Marie Krüerke Logopädin

    Vielen Dank für das gut gestaltete Material – da ich nur schwarz-weiß ausdrucken kann, wirkt die Drogerie leider nicht eindeutig. Mal abwarten, ob das Kind es trotzdem erkennt… – Sonst hast du zum Glück ja noch weitere Blätter erstellt, die ich stattdessen benutzen kann. Danke!

    am 06.09.2014

  13. Judy Muller

    Vielen, vielen Dank für dieses tolle Material.

    am 04.05.2014

  14. Gina68 Betreuerin

    Ganz tolle Aufgabe für das Gedächtnistraining im Pflegeheim, teilweise mit Menschen mit einer Demenzerkrankung. Machen diese Zuordnung sehr gerne.

    am 11.01.2014

  15. Birgitt

    Super Idee- genauso schön wie Teil 1. Vielen Dank!

    am 12.04.2013

  16. Haschi Logopäd:in

    Tolles Material ,vielen Dank !

    am 21.02.2013

  17. Birgit Dreier

    Habe schon mehrmals damit gearbeitet es vermittelt Alltagskompetenzen die für Demente sehr wichtig ist. Super!Arbeite mit beiden Teilen.

    am 13.08.2012

  18. Tanja

    Tolles Material, vielen Dank dafür!Der 2. Teil ist auch klasse

    am 19.05.2012

  19. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl Logopädin pro

    schöne Abbildungen!

    am 19.05.2012