Teil und Gegenteil finden

Eine Aufgabe für Patientinnen und Patienten mit einer Restaphasie.

Es sollen jeweils die beiden Begriffe gefunden werden, die gegensätzlich zueinander stehen.

Lösungen:
wohltuend – unangenehm
scharf – mild
selbst tun – delegieren
darben – schwelgen
vereint – separat
unduldsam – tolerant
einfältig- einsichtig
zaudernd – entschlossen
erwoben – angeboren
Konstante – Variable

Mehr Nomen folgen…

Das Therapiematerial "Teil und Gegenteil finden" liegt als pdf-Datei vor, besteht aus 2 Seiten und ist 358 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Jetzt anmelden und Rückmeldung eintragen.

Die Rückmeldungen

  1. Silke Schröder Logopädin

    Passend für Restaphasie, macht Spaß mit Pat. darüber zu diskutieren.

    am 28.04.2024

Passende Therapiemats

Alexander Fillbrandt

Logopäde aus Wien

Ich bin Logopäde und Nerd. Meine Schwerpunkte sind Dysphagie, Diagnostik und Trachealkanülen. Außerdem interessiert mich die Digitalisierung der Logopädie. In meiner Freizeit arbeit ich an logopädischen Projekten wie diesem hier: madoo.net ist mein Baby.

Fortbildungen via sefft.net

  1. Spielorientierte Sprachanbahnung bei Kindern mit Autismus14. September 2024 OnlineLoguan
  2. Gespenst®-Basiskurs06. September 2024 OnlineTherAkademie

Mehr zu diesem Schwerpunkt