Übungen bei Schluckbeschwerden

Wir trainieren Lippen, Zunge und auch das Zwerchfell. Der Hustenstoß soll als wichtiger Schutzreflex der Atemwege gestärkt werden und das Aspirationsrisiko möglichst gering gehalten werden. Eventuell muss die Kostkonistenz geändert werden.

Das Therapiematerial "Übungen bei Schluckbeschwerden" liegt als pdf-Datei vor und ist 103 kB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Jetzt anmelden und Rückmeldung eintragen.

Die Rückmeldungen

  1. Stella Maris Logopädin

    Einfach und übersichtlich. Dankeschön :)

    am 28.08.2023

  2. Andrea Grubmueller

    Herzlichen Dank. Gut einzusetzen.

    am 24.03.2023

  3. Hede Logopäd:in

    Vielen Dank für das tolle Arbeitsblatt auf die Schnelle!

    am 22.03.2023

  4. Andrea Grubmueller

    Sehr schön, danke.

    am 26.02.2023

  5. Rita Winkelmann

    Klasse Übungen!

    am 27.08.2022

  6. Elisabeth Ziener Logopäd:in

    Einfach SUPER!

    am 08.05.2022

Passende Therapiemats

Erik

Sprachheilpädagoge aus Mechernich

ist Diplom Sprachtherapeut/ Heilpädagoge und im Schwerstpflegebereich tätig (Dysphagie, Trachealkanülenmanagement, Dysarthrophonie, Aphasie, Sprechapraxie, UK, Heilpädagogische Förderung)

Fortbildungen via sefft.net

  1. Mund-, Ess- und Trinktherapie (MET) im Kindesalter12. Juli 2024 OnlineLoguan
  2. „Bist du erkältet?“ Die Formen der Rhinophonie, Ursachen und Diagnostik08. Juli 2024 OnlineLogomania

Mehr zu diesem Schwerpunkt

Gemocht von

  1. Marion Gronemeyer
  2. Helene Becker-Schmahl