Integrative Lerntherapie auch für Studenten und Rentner

  • Berlin
  • Teilzeit

Honorar- oder Nebentätigkeit, Minijob, Teilzeit für Menschen, die gern mit Kindern im
E i n z e l k o n t a k t arbeiten (w/m/d)
ab 20 Euro/Stunde. 6 Stunden pro Nachmittag sind möglich.
Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit, bei der Sie Kinder und Jugendliche mit Lernproblemen in Einzeltherapie an ein bis vier Nachmittagen in der Woche auf Honorarbasis/Minijob/Teilzeit in unserem Institut wirksam fördern.

Dazu erhalten Sie eine berufsbegleitende, praxisnahe Grundausbildung zum Lerntherapeuten (kompakt/intensiv an 2 Wochenenden) für Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche. Im Anschluss werden Sie in Ihrer Arbeit fortlaufend mentoriert und unterstützt.

Die integrative Lerntherapie soll eine erfolgreiche Teilnahme am Regelunterricht ermöglichen. Ein wichtiges Ziel der Therapie ist es, das Selbstwertgefühl des Kindes zu stärken, damit das Lernen wieder unbeschwert erfolgen kann.

Stellenprofil
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und praktische Erfahrung im Umgang mit Kindern.
Sie haben Freude an der individuellen Arbeit mit Kindern und möchten Kinder mit einer Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche fördern.

Kontakt/Bewerbung
Bei Interesse an der Mitarbeit oder allgemeinen Fragen zu dieser Weiterbildung/Tätigkeit richten Sie bitte Ihre Bewerbung oder Anfrage an:
Herrn Spies
roland-spies@gmx.de

 

Stellenanzeige erstellt am 25.08.2019 und seitdem 102× angesehen. Bewerben