Froschkönig-Ansaug-Spiel

Froschkönig-Ansaug-Spiel

Oh je! Der Froschkönig hat seine Krone verloren – und was ist denn ein Froschkönig ohne seine Krone? Hilf ihm, seine Krone wieder zubekommen.

Jeder bekommt einen Froschkönig-Spielplan; In der Mitte des Tisches liegen die ausgeschnittenen Seerosenblätter, welche der Froschkönig benötigt, um zu seiner Krone zu gelangen.

Der jüngste Frosch beginnt und darf mit einem Farb- bzw. Formenwürfel würfeln und das entsprechende Rosenblatt mit einem Strohalm ansaugen, um es auf eines der freien Felder zu legen.

Wer als erstes alle 10 Felder mit Seerosenblätter belegt hat, hat gewonnen. Hast du eine Farbe bzw. eine Form gewürfelt, die nicht mehr da ist, musst du leider aussetzen und der nächste Frosch ist an der Reihe.

Das Therapiematerial "Froschkönig-Ansaug-Spiel" liegt als pdf-Datei vor und ist 369 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Vielen Dank für das wirklich nette Spiel!

    am 22.01.2019

  2. Friederike

    Was für eine schön Idee und eine tolle Illustration.
    Herzlichen Dank!

    am 23.09.2018

  3. patricia schaffert

    Superschön , vielen Dank !

    am 23.08.2017

  4. Valerie Ferrari-Genton

    Wunderschön! Herzlichen Dank!

    am 17.07.2017

  5. Ivonne

    Herzlichen Dank für dieses liebevolle Spiel!

    am 24.05.2017

  6. D. F. Dagmar F.

    Das ist wirklich mal eine nette Idee! Danke!

    am 06.04.2017

  7. Carina Overbeck Carina Bmnn

    Es freut mich, dass es so gut ankommt ;) Viel Spaß damit =)

    am 22.03.2017

  8. Carminda Schmidt Mimi Schmidt

    So süss dieses Ansaugspiel! Hab noch zwei Frösche (ohne Krone) zum Ansaugen von Seerosenblatt zu Seerosenblatt dazu genommen. Macht Spaß! Danke!

    am 15.03.2017

  9. Aline John

    Das ist wirklich sehr liebevoll gemacht! Danke dafür!

    am 15.03.2017

  10. Simone Scherzinger

    Sehr sehr schön und einfach, vielen Danke, das gefällt mir.

    am 12.03.2017

  11. LariFe

    Goldig! Vielen Dank für dieses Spiel!

    am 06.03.2017

  12. Beate Siebke

    Tolle Idee. Danke!

    am 16.02.2017

  13. Gabriele Buchhammer

    Sehr nette Idee, danke

    am 30.01.2017