Sprechrhythmische Übungen mit dem Sitzball

Sprechrhythmische Übungen mit dem Sitzball

Themen

Altersgruppe

Art

Eine Liste von Wörtern, die im Wechsel Therapeut Patient gesprochen werden, wobei der Körper auf dem Sitzball rhythmisch auf- und abfedert.

Auch für andere sprechrhythmische Übungsanforderungen (Poltern, Dysarthrien..) geeignet.

Das Therapiematerial "Sprechrhythmische Übungen mit dem Sitzball" liegt als pdf-Datei vor und ist 34 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Haschi

    Tolle Idee ! Vielen Dank für Deine Mühe :)))

    am 11.07.2016

  2. Christina Wenger

    Sehr schöne Übung- vielen Dank!

    am 20.05.2015

  3. Sabine Centmaier

    Vielen Dank. Habe z.Zt. gleich mehrere Kinder, die den Sitzball lieben.

    am 24.03.2014

  4. Heike Lorenz Privat

    Danke – habe es mit einem jungen Stotterer durchgeführt – ging super und hat Spaß gemacht

    am 15.01.2014

  5. Barbara Oerding

    Vielen Dank. Tolle Idee, wird morgen gleich ausprobiert mit einem polternden Kind!

    am 13.01.2013

  6. Breunig

    Das wird in eine Übung für einen Polterer gepackt! Danke!

    am 12.11.2012

  7. Petra.Elskamp

    Das werde ich mal bei meinem Pat. mit Polter Symptomen ausprobiere. Danke, sehr schöne Übung

    am 08.11.2012

  8. Helene Becker-Schmahl Becker-Schmahl Helene Autorin

    Ich habe mir etliche Übungen dazu zusammengestellt, z.B. sauber gereimte Gedichte u.a.- damit kann man wunderbar auf dem Sitzball arbeiten.

    am 25.08.2010

  9. Anne

    Das ist eine tolle Übung, da ich sehr gerne auf dem Ball mit den Patienten arbeite.
    Danke!!!

    am 24.08.2010