Mundmotorik zur Lippenkraft

Mundmotorik zur Lippenkraft

Themen

Altersgruppe

Die Kinder sollen ein Wattestäbchen (bzw. ein halbes, ich habe sie vorher abgeschnitten) in schwarze Farbe tupfen, dann zwischen die Lippen nehmen und den Marienkäfern Punkte malen.

Ich hatte zuerst das Buch „Der kleine Käfer Immerfrech“ (Carle) mit den Kindern gelesen und sie auch noch mit Strohhalmen Erbsen (= Blattläuse) für die Marienkäfer holen lassen (Ansaugübung).

Das Therapiematerial "Mundmotorik zur Lippenkraft" liegt als pdf-Datei vor und ist 83 KB groß.

Die Rückmeldungen

  1. D. F. D. F.

    Vielen Dank, das ist eine megagute Idee! Auch geeignet für eine Gruppen-Übung im Kiga im Zusammenhang mit Frühlings-Bildern, die vorher von den Kindern gebastelt werden

    am 18.03.2019

  2. Brigitte Villiger

    Ich werde die Anzahl Punkte würfeln lassen. Wer hat mehr? Das Thema wird KäfeR sein. Danke für das Arbeitsmaterial!

    am 28.08.2017

  3. Norma Suchold

    Ich werde es heute als Hausaufgabe zum kr mitgeben. Der Käfer kriegt …. Punkte.

    am 24.06.2014

  4. NZei

    Die Idee ist wirklich super! Ich habe es schon mit mehreren Kindern ausprobiert und alles hatten wahnsinnig viel Spaß!

    am 05.03.2013

  5. Monika

    Sehr ansprechende Idee für Kinder für den Förderbereich Mundmotorik.Danke

    am 18.02.2013

  6. Judith Judith

    Ich werde das heute mal für das /dr/ verwenden. Und immer DRei Punkte auf jeden Flügel malen lassen ;-).
    Danke!

    am 21.01.2013

  7. Tanja Weber

    Das ist ja echt mal eine tolle Idee, macht den Kindern bestimmt viel Spaß.Mit Watte-Blattläusen und Klebertupfen auf dem Papier wird aus der Ansaugübung eine Pusteübung: Klebertupfen aufs Papier, und die Watteblattläuse vom Rand des Papiers auf die Tupfen pusten, bis sie dort kleben bleiben.Das geht mit oder ohne Strohhalm.
    Tanja

    am 17.01.2013