Phonemdifferenzierung /r/ und /l/

Phonemdifferenzierung /r/ und /l/

Das Kind darf immer einen Kreis anmalen, ankreuzen o.ä., welches Geräusch es gehört hat. Einsetzbar auf allen Ebenen und Positionen

Das Therapiematerial "Phonemdifferenzierung /r/ und /l/" liegt als pdf-Datei vor und ist 58 kB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.