Zazo – Ein buntes, einfaches Würfelspiel

Zazo – Ein buntes, einfaches Würfelspiel

Ein simples „Spielbrett“ für Lautübungen, z.B. als Variation von KoArt oder Artikulationstherapie auf Laut- und Silbenebene. Das Spiel kann kooperativ sein, muss es aber nicht. Außerdem ist es leicht anpassbar und eignet sich auch gut in der Videotherapie (s.u.).

Weiteres Material:
– min. 1 Farbwürfel
– min. 1 Zahlenwürfel
– Muggelsteine o.ä. zum Markieren

Ziel des Spiels:
Kooperativ: Alle Felder markieren.
Alternativ kann man auch gegeneinander spielen und vorher bestimmen, wer für welche Farben zuständig ist.

Spielablauf:
Es wird mit Farb- und Zahlenwürfel gewürfelt. Diese Kombination gibt an, welche Felder markiert werden dürfen.
Überzählige Zahlenwerte verfallen nicht, stattdessen werden entsprechend viele Steine wieder entfernt.
(Z.B. sind noch 2 rote Felder frei, wenn eine „rote“ 5 gewürfelt wird, werden zuerst 2 Steine aufgelegt und dann 3 Steine weggenommen).

Beim Steine auflegen können Laute oder Silben produziert werden. Zur Visualisierung entweder Karten außerhalb des Spielbrettes platzieren oder im Vorfeld in die Felder schreiben.

Ideen:
– Für die Silbenebene kann jede Farbe einem Vokal zugeordndet werden, der dann mit dem Ziellaut kombiniert wird. (Bei /s/ auf die Lautposition achten!)
– Für Neologismen im Vorfeld verschiedene Silben mit Ziellaut in die Felder schreiben. Beim Markieren der Felder müssen diese dann als neues Wort vorgelesen werden.
– Für Wortschatzarbeit oder Wortfindung den Farben Oberbegriffe zuordnen. Beim Markieren muss ein passender Unterbegriff genannt werden.

Hinweis Videotherapie:
Das Spiel funktioniert super in der Videotherapie.
Dazu das Spielbrett entweder als PDF oder in Paint öffnen, den Bildschirm teilen und loswürfeln.
Zum Markieren können Markier- und Zeichenfunktionen genutzt werden.

Wenn euch noch mehr Spiel- und Einsatzmöglichkeiten einfallen, sammelt sie gerne in den Kommentaren.
Auch solche ganz einfachen Spielideen können gut ankommen, finde ich!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

PS: Das Spiel „Nochmal“ von Schmidt Spiele hat mich retrospektiv betrachtet im Spielkonzept inspiriert, wahrscheinlich weil ich spontan einen der Farbwürfel benutzt habe :)

Das Therapiematerial "Zazo – Ein buntes, einfaches Würfelspiel" liegt als pdf-Datei vor und ist 248 kB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Doris Korger Betreuerin

    Danke für dieses Spielbrett!
    Ich nutze es für den Mathematikbereich für die Zehner-Ergänzung.
    Liebe Grüße!

    am 18.04.2022