Spiel: Spürhund stimmloses /s/

Spiel: Spürhund stimmloses /s/

Themen

Altersgruppe

Art

Dieses Spiel eignet sich für die Therapie bei Sigmatismus und funktioniert nach dem Master-Mind-Prinzip.

Durch möglichst geschicktes Fragen werden vier Gegenstände in vier Verstecken aufge-spürt. Bei den Fragestellungen wird der stimmlose S-Laut meistens gleich zweimal geübt. Durch die Verwendung weniger Begriffe mit dem Ziellaut haben die Kinder eine gute Chance, den Laut im Wortkontext üben zu können.

Nebenbei werden Dativmarkierungen gesetzt und das logische Denken in Wenn-Dann-Beziehungen gefördert.

Ich wünsche viel Spaß, wenn es um die Frage geht: Wer ist der klügste und schnellste Spürhund?

Das Therapiematerial "Spiel: Spürhund stimmloses /s/" liegt als pdf-Datei vor und ist 2 MB groß.