Um die Wette lesen – Sigmatismus

Um die Wette lesen – Sigmatismus

Karten mit Sätzen für die Dyslalie-Therapie bei Sigmatismus auf Satzebene.

Die Sätze mit Würfelsymbolen versehen. Würfel – Satz laut vorlesen.

Wer hat zuerst alle Sätze abgewürfelt und vorgelesen?

Das Therapiematerial "Um die Wette lesen – Sigmatismus" liegt als pdf-Datei vor und ist 28 KB groß.

Mach mit!

Hilf dabei, dieses Therapiematerial besser zu machen. Melde dich an und schreib' deine Rückmeldung!

Du musst dich anmelden um mitzumachen.

Die Rückmeldungen

  1. Antje Waltz

    Ganz vielen Dank!

    am 09.03.2022

  2. Lara Studentin

    Super schöne Idee !

    am 04.11.2021

  3. Johanna Schneider Johanna Schneider Logopädin

    Tolle Idee, so macht das Üben gleich mehr Spaß!:-)

    am 10.09.2021

  4. Antje Waltz

    Ganz vielen Dank für die Mühe!

    am 27.10.2020

  5. Katwoman Erzieherin

    ganz lieben dank..

    am 13.07.2019

  6. annette Logopädin

    Vielen Dank für die Sätze und die nette Spielanregung.

    am 24.01.2019

  7. Sigrid Ratmann

    Immer wieder eine Bereicherung, die Materialsammlung bei madoo!!!

    am 29.11.2018

  8. Henrike Blank

    Gut

    am 05.09.2018

  9. Sagenhaft

    Vielen Dank für die Idee!

    am 28.08.2018

  10. elke stegmann

    Eine schöne Idee! Danke

    am 19.01.2016

  11. Logo-hey-Hai Logo-hey-Hai

    zunächst einmal für meinen Lingual-CA-Patienten. Ich suche weiter. Danke

    am 23.02.2015

  12. Petra Logopädin

    Vielen Dank für die schöne Idee – werde ich morgen gleich ausprobieren !

    am 06.11.2014

  13. Franziska C.

    Tolle Idee, danke :)

    am 03.11.2014

  14. Sabine Centmaier

    Danke, auch für den Tipp mit dem Würfelspiel!

    am 21.05.2014

  15. Ingrid Freihold

    Danke für die schönen Sätze, das war genau richtig für meine Schülerin, 3. Klasse; witzig, altersgemäß und viele S-Wörter.

    am 11.03.2014

  16. Haschi Logopäd:in

    Vielen Dank, für Deine Mühe /s/ – Sätze kann man nie genug haben :))

    am 27.02.2014

  17. Ulli Ribbers

    /S/-Sätze kann man nie genug haben, insbesondere für Schulkinder Mit dem Abwürfeln ist das eine Bereicherung für meine Materilasammlung.

    am 12.01.2014