Atemfreude „Auf dem Bauernhof“

Atemfreude „Auf dem Bauernhof“

„Atemfreude“ ist mein Konzept für Atemgymnastik mit SeniorInnen. Dabei erleben wir gemeinsam eine fröhliche Geschichte, ohne den Raum zu verlassen.
Die Stunde beginnt mit einem Gedicht zur Einstimmung und für die passende Atmosphäre. Anschließend lockern wir Verspannungen und aktivieren den Körper von Kopf bis Fuß. Dabei wird der Atem direkt oder indirekt stimuliert. Übungen zum vertieften Atem und eine Phase der Atemwahrnehmung schließen sich an. Zusätzlich stimulieren mimische Aufgaben die orofaziale Muskulatur. Zum Schluss singen wir zusammen. Dabei klingen die oft brüchigen Stimmen der Hochaltrigen durch die vertiefte Atmung und die aufrechte, entspannte Haltung deutlich klarer als sonst. Das gemeinsame Singen stärkt das Gruppengefühl und bildet ein runder Abschluss der Stunde. Als „Abschiedsgeschenk“ verteile ich einen philosophischen Impuls, damit die guten Gedanken noch nachhallen können.

Heute verbringen wir einen Tag auf dem Bauernhof. Viele SeniorInnen haben noch ihre Kindheit auf einem Hof verbracht und kennen die Arbeitsabläufe. Das Thema der heutigen „Atemfreude“ weckt Erinnerungen an früher, sodass auch dementiell veränderte Personen der Moderation gut folgen können.

In der Mitte des Stuhlkreises wird ein „Bühnenbild“ aufgebaut, das als Kulisse die Fantasie anregen und auf das Thema einstimmen soll.

Das Therapiematerial "Atemfreude „Auf dem Bauernhof“" liegt als pdf-Datei vor und ist 1 MB groß.

letzte Korrektur am 08.11.2018: weitere Informationen ergänzt

Die Rückmeldungen

  1. Sagenhaft

    Vielen Dank!

    am 03.10.2018

  2. Norma Jean

    Sehr hilfreich. Vielen Dank.

    am 13.06.2017

  3. wohlklang

    Super tolle Geschichten für die Stimmtherapie, Lockerung, Atmung mit Erwachsenen, auch mit geriatrischen Patienten. Mit inneren Bildern wirken und gelingen Übungen einfach viel besser. Danke für solche Arbeit!

    am 16.05.2017

  4. Yolande

    Hallo dieses Material ist mir sehr nützlich selbst auch bei “ normalen“Schülern die Deutsch als zweite Fremdsprache erlernen herzlichen Dank

    am 05.05.2017

Fortbildungen für Logopäden

  1. AAP® einfach. umfassend. wirksam. – Praxis Stimm- und Sprechtherapie 03. Mai 2019 in Hamburg Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Hamburg
  2. Osteo `o´ voice – Modul 2 26. April 2019 in Hannover Diakovere Akademie Hannover

Mehr aus dieser Serie

  1. Atemfreude „Ein Tag am Meer“

Passendes Therapiematerial

Tipp

myravensburger_logo_250x250