Differenzierung /o/ versus /u/

Differenzierung /o/ versus /u/

Ich habe dieses Material einmal für ein Mädchen erstellt, dem es besonders schwer fiel, die Vokale o und u zu unterscheiden. Das Material kann unterschiedlich eingesetzt werden:

1) Liste 1 und 2 liegen an unterschiedlichen Stellen im Raum. Das Kind liest das Pseudowort auf Liste 1, merkt es sich, läuft zu Liste 2 und entscheidet, ob es sich um das gleiche oder ein anderes Wort handelt. Je nachdem kreuzt es auf der dritten Seite „falsch“ oder „richtig“ an. Am Ende sollte der Lösungssatz „Halt die Ohren steif!“ herauskommen.

2) Die Worte von Liste 1 werden von der Therapeutin auditiv vorgegeben und das Kind entscheidet dann, ob die Wörter von Liste 1 und 2 übereinstimmen.

Das Therapiematerial "Differenzierung /o/ versus /u/" liegt als pdf-Datei vor und ist 15 KB groß.

Passendes Therapiematerial

Tipp