Fußballfeld zur Lautfestigung

Fußballfeld zur Lautfestigung

Eine Sammlung von Spielplänen für ein Fußballfeld zur Lautfestigung.

Nach der genialen Spielidee von Julia Schulz habe ich Spielpläne für verschiedene Laute erstellt. Behandelt werden die Laute K, Dr/Tr, F, S, Sch, CH1 und R. Gespielt wird wie „Schiffe versenken„.

Das Therapiematerial "Fußballfeld zur Lautfestigung" liegt als pdf-Datei vor und ist 37 MB groß.

Die Rückmeldungen

  1. Martha Ehler

    Danke, wird gut angenommen!

    am 13.11.2019

  2. Paslia

    Rahmenthema Fußball ist super. Vielen Dank.

    am 23.09.2018

  3. Mary-Ann

    Vielen Dank für die wunderbar zusammengestellten Spielplänen zu den diversen Lauten und Lautverbindungen.

    am 13.11.2017

  4. Irene Rupp

    Tolles Material, vielen Dank dafür, wird gleich morgen ausprobiert.

    am 21.11.2016

  5. Brigitte Villiger

    1000 Dank! Ich freue mich sehr aufs Spielen:)!

    am 30.08.2016

  6. Logo-hey-Hai Logo-hey-Hai

    für meinen Rhotazismus-Jungen genau das Richtige dr/tr. Vielen Dank

    am 25.01.2015

  7. Sabine Centmaier

    Danke für diese Idee mit den Bildern. Die Vorlage (auch mit anderen Bildern) ist so multifunktional einsetzbar.

    am 22.09.2013

  8. Heike Reinhard

    Sehr schönes Material! Ich könnte mir auch noch eine einfachere Variante mit weniger Begriffen (und weniger Fußballfeldern) vorstellen. Erstens kann man dann die wirklich eindeutigen Begriffe aussuchen und zweitens dauert das Spiel dann nicht so lange.
    Aber auch so sehr schön!

    am 05.07.2013

  9. Logo-hey-Hai Heidi Wierschbitzki

    Hallo Cora, vielen Dank für das tolle Spiel. Für jeden! Laut attraktiv. Hab es schon für ch1 ausprobiert, nächste Woche für /k/. Danke für den Tipp mit dem Kontrollplan. Will es nämlich nun auch mit einem fitten 5-Jährigen probieren, bzw. wird er im Juli 5J alt. Viele Grüße Heidi

    am 16.06.2013

  10. gigu

    ooh je, sorry soviele Schreibfehler und das bei einer Logo!!! Liebe Cora soll es natürlich heißen und Dativ ist auch falsch

    am 16.05.2013

  11. gigu

    Liebe vielen Dank, manchmal steht man einfach auf einen Schlauch!! Danke für dein supi Material, werd ich morgen gleich einsetzen, tschüssi gi

    am 16.05.2013

  12. gigu

    Hallo Cora, die Vorlagen sind super, kannst du noch kurz beschreiben, wie das Fußballspiel gespielt wird. Ich kenne es leider nicht. Vielen Dank im Voraus gi

    am 14.05.2013

    1. Cora

      Hallo gigu,
      klick mal auf den Link zu „Schiffe versenken“ in der Beschreibung, da steht die Spielanleitung! Wird genauso gespielt wie Schiffe versenken, nur dass man sich evtl. andere Begriffe einfallen lassen kann – statt „Treffer“ und „versenkt“ vielleicht „Tor“ und „komplett“ oder so…

      am 14.05.2013

  13. Tanja Weber

    Liebe Cora, ich habe die CH1- Variante mit einem fünfjährigen Fußballfan ausprobiert. Es hat sehr gut geklappt .Er hatte nur mit den Begriffen Licht und Leuchter Probleme, da kam es zu Verwechslungen. Wir haben die Konntrollpläne etwas seitlich hingelegt, sodass man den Plan des anderen sehen konnte. Wenn der Junge dann bei einem Begriff unsicher war konnte er mir zeigen was er meinte. Wirklich eine tolle Spielidee! Vielen Dank dafür !LG Tanja

    am 08.05.2013

    1. Cora

      Hallo Tanja,
      freut mich, dass Dir das Spiel gefällt! Das mit dem seitlichen Hinlegen des Kontrollplans mache ich genau so, da kann man dem Kind immer mal Hilfestellung geben. Für einen Fünfjährigen noch sehr anspruchsvoll – alle Achtung! Selbst die Größeren kommen ab und zu durcheinander mit Reihen und Spalten…

      am 14.05.2013

  14. J.Sch.

    Super, danke!

    am 24.04.2013

  15. Stefanie F.

    Suuuuper!!! :-) Vor allem für „meine“ Jungs ganz toll! Danke!

    am 16.04.2013

  16. Bettina Gebehart

    Danke auch für diese Spielidee und deine Mühe. Wunderbar, macht richtig Spaß.

    am 04.04.2013

  17. Charlotte Pruckner

    Gefällt mir sehr gut – das kann ich gleich mit mehreren Patienten spielen!

    am 02.04.2013

  18. Sandra Schmitz

    Vielen Dank, ansprechendes Material – Kinder sind begeistert !

    am 20.03.2013

  19. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    habe das K-Blatt heute zum Üben von Artikeln verwendet- erst benennen lassen und dann mit Dativ-Formen (auf dem…) erfragen lassen. Ging prima. ( bilinguales Kind).

    am 15.03.2013

  20. Henrik Wittek Henrik Wittek

    Ich finde die Idee total gut, ich probiere das gleich mit den Kiddies aus =)

    Dankeschön!

    am 15.03.2013

  21. Helene Becker-Schmahl Helene Becker-Schmahl

    wunderbar, dass Du uns da noch weitere Blätter mit anderen Lauten zur Verfügung stellst- danke!

    am 15.03.2013